Startup-Life

Erfolgreiches Studentenprojekt

By:

Julian Kielbas

“Wer nicht neugierig ist, erfährt nichts.”
-Johann Wolfgang von Goethe

Ganz nach diesem Statement orientieren auch wir unser handeln! Daher können auch wir sehr glücklich darüber berichten, dass wir eng mit den Master-Studierenden des Management Center Innsbruck (MCI) zusammengearbeitet haben und mit Ihnen eine Studienarbeit durchgeführt haben.

Die Master-Studierenden des Department Business & Management by MCI und Giggle untersuchten im Rahmen des “Entrepreneurial Business Lab” die Auswirkungen der Coronakrise auf den Tourismusmarkt, das Stimmungsbild der Hoteliers und deren Bereitschaft sich an die neue Marktdynamik anzupassen. Dabei erhoben die Studierenden Primärdaten durch Interviews im DACH-Raum und werteten diese auf Basis ausgiebiger Literaturrecherche aus.

Beobachtet wurde, dass sich eine Mehrheit der Hoteliers optimistisch zeigt für die Sommer- & Herbstsaison, sowie dass ein großes Interesse besteht Optimierungen durch Erlebnisse vorzunehmen.

Für uns als Knowledge-Driven Startup ist es wichtig, immer im Austausch mit Akademikern, Profis & Praktikern zu stehen um permanenter Teil des Fortschritts zu sein.

Habt ihr Insights für uns die ihr gerne Teilen möchtet? Wir haben immer ein offenes Ohr für neue Erkenntnisse und Tauschen auch unsere neuesten “Learnings” gerne mit euch aus!

Vielen lieben Dank an die Studis und das MCI!


Julian Kielbas
julian@giggle.tips
Bio:
Julian ist unser Sales Manager bei Giggle. Er ist ein begeisterter Bergsteiger, Kletterer und Skifahrer. Ursprünglich aus dem süddeutschen Raum Stuttgart stammend, zog ihn seine Liebe zu den Bergen schließlich nach Innsbruck.
Get free online marketing tips and resources delivered directly to your inbox.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

No charge. Unsubscribe anytime.

Kostenloser 30 min Workshop:

"Erlebnisse und das Hotelmarketing der Zukunft"

  • Finde heraus welche Angebote deine Gäste 2021 zur Buchung motivieren.
  • Welche Rolle individuelle Erlebnisse heute im Gästemarketing spielen.
  • Was das jetzt für Gastgeber im Hotelmarketing bedeutet.